DSW21

Seit 2011 wird in Dortmund weder Bus noch Bahn gefahren. Es wird geöffelt! Eine Ableitung von der Bezeichnung
"Öffentlicher Nahverkehr". Ein sympathisches Wort, dass seit dem in jeder Imagekampagne auf unterschiedliche Weise thematisiert wird.


Imagekampagne 2016

H2Ö – volle Kraft voraus!

Bereits im fünften Jahr dürfen wir mit unserem Kunden DSW21 weiteröffeln.
Mit neuem Antrieb aus 100% Wasserkraft fahren alle Bahnen Dortmund zuliebe mit Ökostrom. So öffeln ab dem 25. Mai 2016 zum Kampagnenstart, vollflächige Bahnen im Kampagnenlook durch Dortmund, und auch alle Dortmunder Haushalte werden involviert. www.oeffeln.de

Citylight

Imagekampagne 2015

In diesem Jahr ist die DSW21 Kampagne geradezu reißerisch! Hintergrund ist die positive Bewertung der ÖPNV Kunden gegenüber den Fahrern und Fahrerinnen in den Punkten Freundlichkeit, Service und Pünktlichkeit. So sind die Bus- und Bahnfahrer/innen in diesem Jahr die Botschafter der Kampagne, die sich für die guten Bewertungen bedanken. Es entstanden zweideutige Schlagzeilen im Zeitungsstil.

Citylights



Freecards

Imagekampagne 2014


„Öffler schätzen DSW21“ …… so lautet der Leitspruch der diesjährigen Kampagne in Dortmund. Die Bürger wurden aufgefordert Leistungsmerkmale von DSW21 zu schätzen. Beantwortet wurden diese „Schätzungen“ mit recherchierten, aktuellen Zahlen, die wirklich beeindruckend sind:

- Jeder DSW21 Bus fährt pro Jahr 1,5 mal um die Welt.
- Im Jahr werden 136,6 Millionen Fahrgäste befördert.
- Die DSW21 Reinungskräfte säubern eine Fläche von 44 Fußballfeldern pro Woche.
- 120 Liter Scheibenwischwasser wird im Jahr für einen Bus benötigt.
- Ein Bus wiegt 18 Tonnen, also so viel wie 257.142 Brötchen (70 g/Brötchen)
- Nur ein Busfahrer heißt Horst.

Citylights
Hauswurfsendung


Bierdeckel
Freecards
Citylights

Imagekampagne 2013

In Dortmund wird weiter geöffelt. In der dritten Saison sammelt DSW21 in Kooperation mit dem Dortmunder Stadtanzeiger Tipps rund um das Dortmunder Liniennetz. Vom Kultfriseur bis zur Wolke-7 Sitzbank ist alles dabei und gewünscht.


Bis zum 18.05.2013 nehmen alle eingereichten Tipps am Gewinnspiel teil.
In einem interaktiven Liniennetzplan erscheinen die Tipps in den nächsten
Wochen – inklusive Fahrplanauskunft. Wir sind gespannt!

Citylights
Anzeige
Freecards
Anzeigen



Zeitungsartikel im Dortmunder Stadtanzeiger
Ergebnis der Kampagne 2013, Erlebnis-Öffelbuch
Weihnachts-Giveaway 2013 – gefüllt mit Schokolade
Kalender im Kreditkartenformat

Imagekampagne 2012

Im zweiten Jahr unserer Öffel-Kampagne fordern wir die Dortmunder auf, Geschichten rund um das Thema „Öffeln“ zu schreiben. Diese Aktion wird von einer Schauspielgruppe in Bussen und Bahnen begleitet.


So erleben Öffler Romantisches, Spannendes und Aufregendes – vier Wochen Spaß im öffentlichen Nahverkehr. Wir sind gespannt auf die Geschichten.

Citylight, Aufruf zur Aktion der Öffelkampagne 2012
Citylightmotiv 01 zur Öffelaktion 2012
Citylightmotiv 02 zur Öffelaktion 2012
Citylightmotiv 03 zur Öffelaktion 2012
Sit&Watch Plakate, Gastronomie 2012
Freecards zur Aktion 2012
Weihnachts-Giveaways

Imagekamapgne 2011


Imagekampagne Phase1
In den ersten zwei Mai-Wochen 2011 verwirrten wir ganz Dortmund mit einer Wortneuschöpfung „Öffeln“ war geboren und fiel 60% der Bürger auf.

 

In den nächsten beiden Wochen erfuhren alle, dass das Benutzen von öffentlichen Verkehrsmitteln ab sofort „Öffeln“ genannt wird. Ein nettes, gut gelauntes Wort, das  die Freude am Bus- und Bahnfahren steigert. Internet, Gewinnspiel, Freecards, Promotion-Aktionen, Anzeigen, Citylights, Traffics-Boards, Video-Boards, Hauswurfsendungen und viele weitere Maßnahmen –
an „Öffeln“ kam nun niemand mehr vorbei.

 

Citylight der Teaserkampagne 2011

Citylight zur Aufklärung der Teaserkampagne 2011

Merchandise, Bierdeckel